Vollrestauration Mercedes 560 SL

Ausgangspunkt war ein fahrbereites Fahrzeug aber verschlissenes Fahrzeug ohne nennenswerte Rostschäden. Folgende Arbeiten wurden durchgeführt:

 

-          -Teilzerlegung

-          -Beseitigung der Rostschäden an den Bodenblechen und unter der Rücksitzbank

-          -Überholung von Motor, Bremsen, Fahrwerk, Heizung uvm.

           -Überholung und Umrüstung der Klimaanlage auf R134a

-          -Umrüstung von US- auf europäische Optik einschl. europäischer Instrumente und Beleuchtung

-          -Komplett neu Innenausstattung: Sitzbezüge, Verkleidungen, Teppich

-          -Restauration der Holzelemente

-          -Einbau einer nicht sichtbaren, hochwertigen Hifi-Anlage

-          -Neulackierung innen und außen.

Bildergalerie Mercedes SL 560